Lechtal Gästekarte

Ihre Vorteile im Überblick

Lechtal Gästkarte
im Winter

kostenlos

  • Winterbus zwischen Steeg und Reutte
  • Langlaufloipen in allen Orten inkl. Lechtalloipe und Höhenloipen
  • Rodelbahnen in Elbigenalp, Bach, Holzgau und Steeg
  • Eislaufen und Eisstockschießen in Elmen, Häselgehr, Elbigenalp/Grünau (beleuchtet)


ermäßigt

  • Eintritt im Hallenbad "Aqua Nova" in Steeg
  • Kegelabende im GH Alpenblick in Bach

wichtiger Hinweis

Besitzer eines gültigen Skipasses (Ski Arlberg, 3Täler) können die Skibusse zwischen Reutte und Warth/Salober kostenlos nutzen (gilt nicht für ermäßigte Skikarten und Gruppen). Dies gilt allerdings nur zum Zwecke der Ausübung des Alpinen Wintersports.

BUS-MITFAHRT FÜR GRUPPEN ab 18 Personen
Anmeldung erforderlich!!!
Servicetelefon Postbus Tel. +43 5672 71165 (erreichbar an Werktagen Montag-Freitag, 10.00 - 16.00 Uhr) oder Tourismusbüro Holzgau Tel. +43 5633 5356 (erreichbar Montag-Freitag 08.30-12.00 Uhr)

Lechtal Gästekarte
im Sommer

Außer der „Lechtal Aktiv Card" gibt es noch die Lechtaler Gästekarte. Diese steht jedem Gast automatisch und kostenlos zu. Sie müssen nur den Meldezettel ausfüllen, dann händigt Ihnen Ihr Vermieter die Gästekarte aus.

Auch die Gästekarte bietet diverse Vorteile und Vergünstigungen.

Gegen Vorlage der Gästekarte bekommen Sie eine Tageskarte für die Busverbindungen im Lechtal für nur 3,00 Euro pro Person.

weiters ermäßigt

  • Eintritt in der Freibädern in Bach/Elbigenalp, Häselgehr und Vorderhornbach
  • Eintritt im Hallenbad "Aqua Nova" in Steeg
  • Eintritt in die Alpentherme Ehrenberg in Reutte: 1,00 € Ermäßigung auf reguläre Einzeleintrittstarife, 
  • Berg- und Talfahrt mit der Jöchelspitzbahn in Bach