Kasermandl 1.412 m

Lange Zeit war das Kasermandl unbewirtschaftet und dem Verfall preisgegeben. Damit ist jetzt Schluss. Die Hütte – rund eine Stunde Fußmarsch vom Ortszentrum von Elbigenalp entfernt – erlebte nun eine regelrechte Metamorphose.


Bewirtschaftung:

ab 25. Dezember 2016 geöffnet
kein Ruhetag

Pächter: 
Rene Gamper und Marianne Knitel
Tel.: +4916094876666 ( Rene)
Tel.: +436641980150 (Marianne)
E-Mail: gamperrene@gmx.de

Wegeschreibung:

Vom Geierwally Parkplatz in Elbigenalp geht es in Richtung Bernhardstal, vorbei an der Schnitzschule in Elbigenalp. Nach wenigen Metern führt die Straße in den Wald und nach den letzten Häusern wechselt die asphaltierte Straße zu einem Schotterweg. In langen Kehren führt der Schotterweg durch den Wald. Es gibt nur eine weitere Abzweigung, der richtige Weg ist jedoch gut markiert. Die Wanderung auf das Kasermandl nimmt etwa eine Stunde in Anspruch.