Klettersport im Lechtal

Das Lechtal ist die ideale Wanderregion. In den Bergen muss man sich aber nicht nur mit dem Wandern begnügen, denn immer mehr Menschen finden Gefallen am Klettern. Was für Manche schwindelerregend erscheint ist für Andere die totale Entspannung und eine Möglichkeit Stress abzubauen.

Leichte Klettertouren für Anfänger, oder auch Kletterrouten die höchste Konzentration und gutes Können voraussetzen, sind im Lechtal zu finden. Professionelle Guids stehen Ihnen natürlich auch mit Rat und Tat zur Verfügung!


Klettersteige & Klettergebiete

Hanauer Klettersteig

Klettersteig rund um die Hanauer Hütte -  hier erwartet Sie ein fantastischer Klettersteig mit langer Seilbrücke und 2 Varianten...

Klettergebiet
Wolfsebenerspitze

Rund um die Wolfsebenerspitze 2.433m - bei der Hermann-v. -Barth-Hütte

hier locken zahlreiche Kletterrouten mit den Schwierigkeitsgraden I bis VII. Die Hermmann-von-Barth-Hütte ist als Ausgangspunkt für verschiedene Klettertouren- und routen bekannt.

Infos bei Bergführer Florian Kerber
Tel.: +43 (0)676 6062098

Erlebnisklettersteig
Simmswasserfall Holzgau

Das Lechtal ist um eine Attraktion reicher. Der Erlebnisklettersteig Simmswasserfall in Holzgau, wurde kürzlich offiziell freigegeben und befindet sich im Höhenbachtal, direkt beim Simmswasserfall.

Kletterwand
Bach/Kraichen

Schnupperklettern in Kraichen bei Bach

  • Klettern im Kalk ohne lange Zustiegswege
  • saniert von Florian und Manuel Kerber
  • bestens geeignet für Anfänger
Klettergarten Lechleiten

Naturklettergarten Schroffenwies bei Lechleiten

Schwierigkeitsgrade IV bis VIII

Infos bei Bergführer Manuel Kerber
Tel.: +43 (0)664 5314539

und bei der Alpinschule Widderstein
Tel.: +43 (0)660 2149203

Hinterstein
Bergschule Lechtal

Die 1. Bergschule im Lechtal bietet Sommer wie Winter in den Lechtaler- und Allgäuer Alpen ein umfangreiches Programm, bestehend aus Touren und Ausbildungskursen.