Jausenstation Stablalpe 1.384 m

Inmitten der beeindruckenden Kulisse der Lechtaler und Allgäuer Alpen bietet der Aufstieg auf die Stablalpe auch dem weniger geübten Gast ein einzigartiges Erlebnis. Genießen Sie den Blick in das obere Lechtal, die kulinarischen Köstlichkeiten, die romantische Stimmung, ... - NATUR PUR !

ACHTUNG! Keine gastronomische Bewirtschaftung!!!


Bewirtschaftung:

im Sommer 2017 geschlossen!!!

Pächter: 
Christoph Bader
Tel.: +43 6767492836
E-Mail: jausenstation@stablalpe.at
Website: www.stablalpe.at

Wegeschreibung:

Vom Stablparkplatz am Edelbach zweigt rechts der kurze, aber steilere Weg zur Jausenstation ab, die man in 30 bis 45 Minuten erreicht. Wenn Sie den längeren aber bequemeren Güterweg wählen, dann benötigen Sie ca.1 1/2 Stunden.