Almwirtschaft Stablalm 1.412 m

Die mit Milchkühen bewirtschaftete Alm ist "der Balkon des Lechtals" und bietet Tiroler Hausmannskost, Rippelen und Haxn, Brotzeiten, Kässpatzen, Kaiserschmarren, selbstgemachte Strudel und Kuchen, täglich frische Michl- und Buttermilch. 


Bewirtschaftung:

13. Mai - 17. November 2017
Dienstag Ruhetag, außer an Feiertagen

Pächter: 
Ginther Ernst
Tel. +43 676 7222022
ernstginther@stablalm.at 
www.stablalm.at

Die mit Milchkühen bewirtschaftete Alm ist "der Balkon des Lechtals" und bietet Tiroler Hausmannskost, Rippelen und Haxn, Brotzeiten, Kässpatzen, Kaiserschmarren, selbstgemachte Strudel und Kuchen, täglich frische Michl- und Buttermilch.

Wegeschreibung:

Vom Stablparkplatz am Edelbach zweigt rechts der kurze, aber steilere Weg zur Alm ab, die man in 45 bis 60 Minuten erreicht. Wenn Sie den längeren aber bequemeren Güterweg wählen, dann benötigen Sie 1 1/2 bis 2 Stunden.

 

Veranstaltungs Tipp:

ALMFRÜHSTÜCK - jeden 1. Sonntag im Monat von Juni bis Oktober