Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
Für Datenschutz verantwortlich
Lechtal Tourismus - Christoph Moosbrugger

Bildhauerei und Schnitzkunst im Lechtal

Für so Manchen ist Holz einfach nur Holz. Doch gerade aus einem simplen Klotz kann etwas Wunderbares entstehen. Handwerkliches Können, das Gespür für Formen und die Liebe zur Kunst sind hier die Voraussetzungen, um einem groben Holzklotz Leben einzuhauchen.

Im Lechtal, insbesondere in Elbigenalp, entsteht durch das Schnitzen eine Verbindung zwischen Kunst und Handwerk. In zahlreichen Bildhauerwerkstätten entstehen sakrale Schnitzereien und moderne Skulpturen liebevoll und in aufwändiger Handarbeit gefertigt - sowohl naturbelassen als auch aufwändig bemalt oder sogar vergoldet.

Handwerkliches Können und die Liebe zur Kunst vereinen sich auf einzigartige Weise.

Im Tiroler Lechtal hast du die Möglichkeit dich in deinem Urlaub kreativ zu betätigen und Kurse und Workshops im Bereich der Schnitzkunst, Bildhauerei zu belegen.

Eine Vielzahl an Schnitzstuben und gleich zwei Schnitzschulen bieten im Lechtal dafür entsprechende Ausbildungen und Kurse an.

Schnitzschule Elbigenalp

Fachschule für Kunsthandwerk und Design

Eine dieser Schulen ist die private Schnitzschule mit Öffentlichkeitsrecht, die auf den Lithographen Johann Anton Falger zurückgeht und im Jahre 1830 gegründet wurde. Bereits "die Geierwally" - Anna Stainer-Knittel - erhielt hier Unterricht. Heutzutage bietet die Schule mit Internat eine Vielzahl künstlerischer Lehrberufe an, darunter Bildhauerei, Malerei, Vergoldung und Schriften-Design. Während der Sommerferien werden auch Schnitzkurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, die sich an Hobbykünstler richten. Im Schauraum der Schule kannst du zudem die schönsten Kunstwerke der Schüler bewundern.

Schnitz- und Bildhauerschule Geisler-Moroder

Auch die Familie Geisler-Moroder hat eine lange Tradition in der Bildhauerei, die seit 400 Jahren von Generation zu Generation weitergegeben wird. Die Bildhauerschule Geisler-Moroder besteht in ihrer heutigen Form seit 25 Jahren und ist ein traditionsbewusstes Unternehmen. Neben den beliebten Schnitz- und Bildhauerkursen werden verschiedene Freizeit- und Fortbildungskurse angeboten, darunter auch Holz-Kreativ-Camps und Kinderschnitzkurse. Die Kurse sind bewusst klein gehalten, um den Teilnehmern eine individuelle Betreuung durch die Kursleiter zu ermöglichen. Menschen jeden Alters und aus aller Welt sind herzlich willkommen.

Alle Holzschnitzer Betriebe im Lechtal

Alle

Geöffnet

Zirba Madle - Holzschnitzereien Melanie Klotz

Kleinkunst

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

+3

Häselgehr
Geöffnet, schließt in 30 Minuten
Holzschnitzerei Lorenz

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

Besichtigung

+3

Steeg
Geöffnet bis 18:00 Uhr
Schnitzerei Schnully

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

Ausstellungen

+1

Elbigenalp
Holzschnitzerei Weißenbach

Besichtigung

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

+3

Häselgehr
Rund um die Uhr geöffnet
Schnitzschule Elbigenalp | Fachschule für Kunsthandwerk & Design

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

Ausstellungen

+2

Elbigenalp
Geöffnet, schließt in 30 Minuten
Schnitz- und Bildhauerschule Geisler-Moroder

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

Ausstellungen

+1

Elbigenalp
Geöffnet, schließt in 30 Minuten
Schnitzstube Konrad Huber - Atelier für Kunst und Souvenir

Handwerks-/Kunsthandwerksstätte

Ausstellungen

Elbigenalp
Rund um die Uhr geöffnet

Das könnte dich auch interessieren