Wir verwenden Cookies für dein individuelles Surf-Erlebnis, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. (inkl. US-Anbietern)
Für Datenschutz verantwortlich
Lechtal Tourismus - Christoph Moosbrugger

Gebeinhaus | Martinskapelle Elbigenalp

Sehenswürdigkeiten

Information

Das Beinhaus, auch Ossarium, ist ein überdachter Raum, der zur Aufbewahrung von Gebeinen bestimmt ist. Der Begriff Karner, auch Gerner, bezeichnet eine auch als Beinhaus genutzte Kapelle.

Die Martinskapelle wurde im 15. Jhdt. über dem Gebeinhaus errichtet.

Sehenswert sind die Tafeln mit den 18 Bildern des Totentanzes aus dem Jahr 1840, welche

Weiterlesen ...

Adresse & Kontakt

Seelsorgeraum Oberes Lechtal

Weitere Betriebe